23 Mai 2014

memories



Ich wurde heute ziemlich kreativ. Die Idee habe ich bekommen ,weil Lionttv in einem Video seine Kinderbilder ausgepackt hat und da dachte ich, dass ich auch mal wieder in Erinnerungen schwelgen möchte. Gesagt getan, ich habe in dutzenden schweren und staubigen Kartons gewühlt und bin dann schließlich in einer Sammelmappe fündig geworden. Ich habe total viele lustige und auch schöne Bilder gefunden, von denen ich teilweise gar nicht mehr wusste, dass sie existieren. Voll motiviert habe ich die schönsten und einzigartigsten Kinderbilder auf eine Wäscheleine gepackt und einfach mal drauf los geknipst. Ich war leider noch nie so ein guter Maler, daher waren meine Bilder auch schon in der Grundschulzeit noch nicht schön ;p 



 Ich habe nicht nur die Fotos und Bilder aufgehängt, aber das bekommt ihr erst später zu sehen, da ich schon ein paar Ideen für die nächsten Blogeinträge habe.Morgen bin ich den ganzen Tag weg, da ein Vortreffen von einem Zeltlager ist, in dem ich im Sommer eventuell Betreuer machen werden (wenn morgen alles gut läuft, also drückt mir die Daumen! :) ). Ob ich dann am Abend noch schaffe zu bloggen weiß ich auch noch nicht ganz sicher, also ich verspreche nichts. Meine Zahnspange schmerzt immer noch. Ich hasse einfach alles daran. Mein Speichelfluss wird dadurch auch extrem angeregt, was auch echt lästig ist. Außerdem stand ein kleines Stück Draht weg, was in meine Wange gestochen habe und so musste ich dann nochmal schnell zu meiner Zahnärztin die mich gott sei dank auch noch behandelt hat obwohl sie keine Sprechstunde mehr hat. Ich finde mich immer noch sehr unattraktiv mit Zahnspange. Naja, was will man machen. Ich hoffe dass ich später die allerschönsten Zähne der Welt haben werde :'D 
Alles Liebe, Salo




1 Kommentar:

  1. Oh wie süß! Ich glaube, ich muss auch mal wieder in meinen Kita-Schätzen wühlen...
    Das mit dem Draht hatte ich auch mal, das war echt nervig. Aber meine Spange kommt ein Glück im Juni raus, ich freu mich so doll!^^

    AntwortenLöschen