01 September 2014

Hamburg, meine Stadt der Freiheit!


Ich bin nun wieder zuhause. 16 wunderschöne Tage voller Abenteuer liegen hinter mir. Naja fast. Hamburg wurde für mich zu einer Stadt der Freiheit. Endlich war ich nicht mehr an meine Eltern gebunden, konnte mit den öffentlichen Verkehrsmitteln hinkommen wo ich wollte! Direkt gegenüber der Wohnung war ein Supermarkt, in unserem Dorf gibt es nicht mal einen Bäcker. Es lässt sich einfach leichter leben in Hamburg. 



Der Hamburger Hafen ist ja wohl weltbekannt. Ich fand ihn sehr schön. Ich hab auch viel Zeit am Hafen verbracht, die Möwen beobachtet und auf die Lastkrähne geschaut. 






Die Schwäne an der Alster waren auch beeindruckend. Einer von ihnen hat mich angeknurrt. Und zwar wirklich geknurrt und das habe ich dann erstmal gefeiert (:D). Aber die Bildstimmung ist im allgemeinen eher bedrückter und traurig. Ich mag die Bilder aber total gerne muss ich sagen!




Hier seht ihr noch mein Outfit, welches ich auf dem Hamburger Dom getragen habe. Seltsamerweise ist dort niemand in einem Dirndl rumgelaufen. Hier bei uns im Süden kann man fast nicht auf die Kirmes ohne ein Dirndl angehabt zu haben. So unterschiedlich können die Kulturen innerhalb eines Landes sein...


Und schließlich habe auch ich mich zu Nikes hinreißen lassen. Ich muss sagen dass die Gerüchte stimmen. Man läuft wirklich wie auf Wolken. Die Airmax sind soo bequem und es ist so ein angenehmes Gefühl sie zu tragen!

Das waren dann auch schon die Bilder, die es aus Hamburg gibt. Von meiner Reise sind da allerdings noch ein paar mehr entstanden, die ich demnächst auch hochladen werde.
Alles Liebe, Salo 

Kommentare:

  1. irgendwie treiben wir uns beide in letzter zeit in den selben gegenden rum :D hab gestern einen post über hamburg veröffentlicht :D
    sehr schöne bilder! :) die schwäne sind wirklich beeindruckend und ja ich hab das auch erlebt :D

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Eindrücke hast du da eingefangen :-) Und coole Nikes! Ich bin ja immer noch am überlegen, ob ich mir welche kaufe. Ich möchte auch wie auf Wolken laufen!!!

    Ganz liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. haha ja :D hab jetzt den zweiten teil hochgeladen und deine fragen vom award beantwortet! :)
    leider bin ich in nächster zeit nicht in salzburg :D muss donnerstag wieder zur schule :/

    AntwortenLöschen
  4. Hättest mal Bescheid gesagt:)
    Hihi, warum sollte man auf dem Hamburger Dom im Dirndl herumlaufen?? Tsstss...
    Ja Hamburg ist toll.
    Schöner Post
    LG, Lale
    xlilyofthevalley.blogspot.de
    (dieses mal richtig:))

    AntwortenLöschen