22 November 2014

Auf dem Dreh von Hördur - der Film.


Hallo ihr Lieben,
bitte entschuldigt erstmal das Ausbleiben der Posts. Die letzten Wochen waren sehr stressig. Ich habe ziemlich viele Klausuren geschrieben und war außerdem auf ein paar spannenden Missionen unterwegs. Eine davon war der Dreh von Hördur dem Film. Es handelt sich hierbei um einen Pferdefilm, in dem ich eine Statistenrolle habe. Ich werde vermutlich auch im Kino zu sehen sein, bei der Abschlussszene und bin schon richtig gespannt wenn der Film endlich rauskommt! 
Entschuldigt bitte auch die schlechte Qualität der Fotos. Die meisten sind aus Handyvideos rausgeschnitten.




Ich bin mit ein paar Mädels aus dem Verein hingefahren und unsere Aufgaben bestanden darin, Zuschauer eines Passrennens zu sein (ein Turnier speziell für Islandpferde). Wir standen an der Bande der Ovalbahn (auf dem Wiesenhof in Karlsruhe) und sollten klatschen und die Pferde mit unseren Blicken verfolgen. Nicht sonderlich schwer, aber dennoch wichtig, damit die richtige Atmosphäre geschaffen ist. 



Und auf diesem letzten Bild seht ihr Marina und mich mit der Schauspielerin Felicitas Woll, die die Hofbesitzerin in dem Film gespielt hat. Die Schauspieler waren alle so sympatisch und nett und es war einfach eine Freude ihnen beim Spielen zusehen zu dürfen! Auch mal zu wissen wie es hinter den Kulissen abgeht, war sehr spannend! 
Das war's dann aber auch schon von mir!
Alles Liebe, Salo 

1 Kommentar: