15 März 2015

Sonnentänzer


Ich machte mich bewaffnet mit einem Stativ und meiner Kamera auf den Weg um in den Sonnenuntergang zu tanzen. 











Kommentare:

  1. Hello ♥
    tolle Fotos und Traumkulisse!
    Liebe Grüße
    www.femme-noble.de

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder !
    -
    Liebste Grüße:)
    bedeutungsvolle-momente.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Das sind richtig schöne Bilder geworden <3
    Ich liebe Sonnenuntergänge.
    Alles Liebe, Ellen

    Von: http://la-petite-biche-kleine-hirschkuh.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  4. Huhuuuu! :)

    Also die Marmelade ist auf jeden Fall sehr gut haltbar (hab sie jetzt 10 Tage),
    man muss sie natürlich wie jede andere in den Kühlschrank stellen, ich habe das
    auch zum ersten mal mit so einem Gelierzauber ausprobiert, deswegen kann ich dir
    jetzt leider nichts ganz genaues sagen. :)

    Die Bilder sind echt schön geworden! Der Posttitel passt auch einfach! :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Fotos sind total schön! (: Ich bin froh, dass es inzwischen endlich mal wieder Sonnenuntergangslicht gibt.

    Alles Liebe,
    Mara

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Fotos! Ich liebe es, wie sich der Frühling langsam heran schleicht und man endlich wieder vernünftige Fotos draußen machen kann. Der Sonnenuntergang ist ein Traum! :-)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
  7. wow tolle bilder! das licht ist so schön und deine haare sind schon echt toll :)

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Sonnenuntergangsbilder!
    Ich mag Blümchenoberteile total gerne und freue mich da auch schon wieder drauf selbst wieder frühlingshafte Blümchentops zu tragen :)

    Danke für deinen lieben Kommentar :)
    Oh ihr hattet keinen Fernseher? Eine Freundin von mir hatte "nur" ARD und ZDF und war immer ganz glücklich, wenn sie bei mir zum Spielen und Fernschauen war :D Find ich aber auch nicht allzu schlecht so im nachhinein. Aber manchmal schon schade, wenn man so tolle Geschichten nicht kennt.

    Ich habe Industriekauffrau gelernt und mag es total kaufmännisch tätig zu sein :) Jetzt bin ich aber als Groß-und Außenhandelskauffrau angestellt und glücklich ;) Ist zwar ein reiner Bürojob, aber das passt auch gut zu mir xD
    <3

    AntwortenLöschen
  9. Das sind wirklich super super schöne Fotos!
    Bei uns ist es in letzter Zeit leider eher total neblig und Sonne ist da nicht so oft zu sehen :(
    Liebe Grüße, Leonie.
    brthlss.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. wow die Bilder sind toll hast du dich selbst fotografiert? wenn ja Respekt :)
    mache ich auch immer :)
    ich LIEBE so Sonnenuntergang Fotos
    so toll! ein Traum!

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    http://miss-amelyrose.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. wow, das licht ist extrem schön geworden! und die bilder sind dir wirklich gut gelungen ♥

    AntwortenLöschen
  12. Wow ist das Licht schön, solche Fotos muss ich auch mal ausprobieren :-)
    Liebst, Lea.
    http://erdbeertiramisu.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. Oh wow! Ich frage mich immer wieder wie du "nur" mit einem Stativ trotzdem so wunderschöne Fotos machst. Ich brauche ewig bis ich das richtig Licht gefunden habe und du stellst einfach das Stativ hin und machst Fotos mit einem perfektem Licht!
    Hast du wirklich gut gemacht :)

    Alles Liebe,
    Very

    AntwortenLöschen
  14. Wirklich ganz ganz tolle Fotos. Das Licht ist der Hammer und du hast es wirklich gut genutzt. Ich tue mir da mit dem Stativ echt noch etwas schwerer, vor allem die perfekten Ausschnitte dann hin zu bekommen ist irgendwie immer problematisch.

    Danke auch für deine liebe Antwort.
    Dankeschön für dein liebes Kompliment <3. Ich muss gestehen bei mir ist es ein bunter Mix was die Farben anbelangt, ganz oft Pasteltöne aber Weiß, Schwarz, Braun und Grau sind einfach so Basics die man einfach im Schrank haben sollte. Aww Danke, das freut mich zu hören, denn ich mach mir da glaube ich immer viel zu viele Gedanken.

    Ich bin schon sehr gespannt auf den ersten Band, dauert aber noch etwas bis ich da mit dem lesen loslege. Jetzt verfolge ich erstmal weiter ganz in Ruhe die Serie, an der ich echt nen Narren gefressen habe. Die gefällt mir richtig, richtig gut. Bin auch sehr happy, dass Disney Channel auch gleich die 2.Staffel, die ja leider nur 10 Folgen hat, hintendran hängt. Das freut mich sehr zu hören, da ich es ja jetzt genauso handhabe. Aber genau deshalb finde ich es gar nicht so schlimm ,dass sich hier Buch und Serie sehr unterscheiden.

    Kann ich aber auch verstehen, dass du da etwas traurig bist ;). Ich habe es wie gesagt in Maßen genossen und das hat mir nun nicht geschadet. Ich würde ja eigentlich gerne als Journalistin arbeiten, aber ob man da eine Stelle bekommt ,ist halt immer die große Frage. DIe sind ja rar gesägt und dann soll auch das Gehalt zumindest etwas ansprechend sein. Mein Traum wäre ja das auf freie Basis zu tun, aber davon kann man heute ja nur noch schwer leben. Generell würde ich aber gerne in Richtung Journalismus oder auch Öffentlichkeitsarbeit gehen. Zum Beispiel angelehnt an meinen Studiengang diese für Parteien übernehmen. Aber ich bin auch sehr ehrlich, dass mir in meinem Studium wohl noch viele Chancen geboten werden und ich wsl auch mal in ganz andere Berufe durch Praktikas oder Projekte reinschauen werde, nur um mich da auch noch etwas zu informieren und mir auch mal andere Möglichkeiten anzuschauen.
    An der Universität bist du etwas freier als in der Schule, das heißt aber nicht das man keine Kurse und Vorlesungen hat oder gegen Ende nicht lernen müsste. Jedoch kann man sich die Übungen und Seminare selbst legen. Da stehen immer mehr Termine zur Auswahl und man kann sich so seinen eigenen Studenplan erstellen und damit auch mal auschlafen, wenn man mal auschlafen möchte ;). Fest sind nur die Vorlesungen, bei denen man aber nicht an jeder Universität Anwesenheitspflicht hat. Man hat natürlich recht bald einen Alltag, weil der Stundenplan für dieses Semester dann immer gleich bleibt ,aber man legt ihn sich halt etwas freier und kann später auch thematisch das auswählen, was einen interessiert. Nicht wie in der Schule, wo halt gemacht wurde was nun auf dem Lehrplan steht und man als Schüler nicht mitreden konnte ;).
    Ich muss ja gestehen, dass ich Alkohol gesundheitlich nicht mehr vertrage. Habe ja einige Lebensmittelallergien und im Alkohol oder in den Getränken mit denen ich ihn mische ist wohl auch was drinnen, was ich nicht vertrage. Früher habe ich auch immer mal ein Coktail getrunken und finde das nicht schlimm, aber jetzt lass ich lieber die Finger davon, weil es mir dann im Nachhinein einfach nicht gut geht. Aber ich muss sagen, dass man sich an ein Leben ohne Alkohol sehr schnell gewöhnt und ich vermisse das gar nicht mehr ;). Dafür habe ich halt mein Cappucino Laster :D.

    Ich war damals in Berlin und der ist echt rießig. Da gibt es 3 Etagen nur für Frauen, das ist also echt ein kleines Schlaraffenland. Im Abercombie & Fitch war ich bisher noch nie, obwohl ich früher viel den Online Shop besucht hatte und die Klamotten wirklich toll fand. Wie viel zahlt man da denn Porto? Und vor allem wie ist das dort mit dem zurück schicken?

    Ich finde das Pll ganz oft mit Dingen wirbt, die dann so gar nicht in der Form aufgedeckt werden ,sondern wieder nur angedeutet oder oberflächlich beleuchtet werden und das ärgert mich als Fan gerade tierisch.

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Bilder!!! <3
    Und das Licht ist total toll. :)

    Ganz liebe Grüße,
    Hannah

    AntwortenLöschen
  16. Super Fotos, ich freue mich schon auf die vielen schönen Sonnenuntergänge im Sommer :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  17. Vielen Dank für dein liebes Kommentar! :)

    Die Fotos sind echt hammer :) Gefallen mir sehr gut! Lg Meike

    AntwortenLöschen
  18. Hach, die Bilder sind so traumhaft schön geworden in dem tollen Licht

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  19. Die Bilder sind dir echt gelungen :))
    http://takeariskforthis.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  20. Super schöne Fotos! :) Tolle Haare hast du!

    PONY IN FURS

    AntwortenLöschen
  21. eine wirklich sehr schöne Stimmung in den Bildern :)

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschönes Licht! Ich bin total happy, dass die Sonne jetzt wieder mehr scheint und ich sogar schon zwei Mal totales Glück mit Abendlicht und Fotografieren hatte. Das hab ich im Winter schon sehr vermisst.

    Bei mir treten die Probleme eher auf einer anderen Strecke auf. München/Nürnberg wäre nicht das Problem, aber ich fahre wenn dann bis nach NRW und da gibt es immer Probleme... das ist dann auch der Teil der Strecke wo ich stets riesige Verspätungen habe...

    AntwortenLöschen
  23. Oh wahnsinnig schöne Bilder! Das Licht und die Stimmung besonders auf dem ersten Bild ist einfach traumhaft schön!

    Liebe Grüße, Tatjana von http://graufelder.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  24. Ich liebe deine Haare. Habe ich dir das schon einmal gesagt? Auf jeden Fall sind sie einfach nur toll. Meine sind zwar auch lang, aber irgendwie sehen sie normalerweise wie ein explodierter Handfeger xD So, und die Bilder sind natürlich auch wunderschön geworden.
    Ich bin ja jedes Mal wieder neidisch, wenn ich solche Fotos sehe, mit wunderschöner Sonne und den Farben... Freu mich schon darauf, wenn jetzt wieder mehr davon kommen :)

    . xo xo
    Lynn

    AntwortenLöschen
  25. Super Bilder! Das Licht ist einfach perfekt!

    AntwortenLöschen
  26. Das Licht ist einfach wunderschön bei den Bildern! :-)
    Vielleicht magst du ja auch mal auf meinem Blog vorbei schauen :-*
    datgirlsthings.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  27. Hello ♥
    sehr schöner Post und wirklich schöne Bilder!!!
    Liebe Grüße
    www.femme-noble.de

    AntwortenLöschen
  28. Wirklich super schön deine Fotos!

    AntwortenLöschen