29 Januar 2015

4 easy & healthy BREAKFAST IDEAS


Hallo ihr Lieben,
wie ihr vielleicht wisst ist das Frühstück die wichtigste Mahlzeit am Tag. Hier tankt ihr Energie für den ganzen Tag und werdet außerdem etwas wacher. Daher habe ich euch 4 einfache und gesunde Frühstücksrezepte rausgesucht. 
Ich bin übrigens doch noch krank geworden und liege seit Sonntag mit einer infektiösen Bronchitis daheim. 


Zuerst werdet ihr euch vielleicht denken - wie? Pancakes und gesund? Aber diese hier sind gesund und lecker, das verspreche ich euch. Denn sie bestehen nur aus 2 Eiern und 2 Bananen


Die Zubereitung ist auch recht einfach. Ich habe die zwei Bananen mit der Gabel zerdrückt und in einer Schüssel mit den Eiern gemischt. Schließlich habe ich immer zwei nebeneinander in der Pfanne gebacken. Wirklich nicht schwer, wie ihr seht. 
Dann habe ich sie schön American-Style-Like übereinander gestapelt, mit ein wenig Honig übergossen und mit Waldbeeren dekoriert. Und glaubt mir, das hat wirklich Kraft gegeben ohne schwer im Magen zu liegen. 




Für diejenigen unter euch, die morgens nicht so viel essen können habe ich einen total einfachen Smoothie vorbereitet, den ich mir zurzeit sehr häufig mache. 


Er besteht aus einem halben Glas Wasser, einer Orange, einem halben Apfel und einer halben Banane. Das alles dann noch gut mixen und fertig ist der leckere Smoothie. Und wie lässt sich der besser genießen als mit Supernatural? 




Das nächste Rezept kommt euch erst vielleicht ein wenig seltsam vor, schmeckt aber auch wirklich gut. Es handelt sich um Reiswaffelcakes, einmal habe ich sie mit Banane und einer veganen Schokocreme gemacht, einmal mit Joghurt und Blaubeeren.
Die Schokocreme besteht aus Kakaopulver, Puderzucker und wenigen Tropfen Reismilch. 
Die Zubereitung ist eigentlich total einfach. Ich habe nur die Reiswaffeln mit der Creme/dem Joghurt bestrichen und die Beeren und Bananen darauf platziert. Geht natürlich mit jedem beliebigen Obst. 




Und hier ist auch schon das letzte Rezept. Für diejenigen, die morgens keinen Süßkram wollen ist hier die perfekte herzhafte Alternative: Käse-Ei-Toast


Hier benötigt ihr nur ein Ei, Käse und Gewürze. Je nachdem was ihr dazu haben möchtet könnt ihr natürlich noch etwas Gemüse auf die Zutatenliste schreiben. In meinem Fall waren das Tomaten. Ich habe aus dem Ei erstmal Rührei in der Pfanne gemacht und eine Scheibe Käse hinzugegeben und diese dann geschmolzen untergerührt. Währenddessen habe ich das Toastbrot getoastet und das Käse-Rührei auf das Brot gegeben. Das habe ich dann noch gut mit Pfeffer, Salz und Basilikum gewürzt, Cocktailtomaten geschnitten und draufgegeben sowie noch ein paar Stückchen Käse. Und glaubt mir, das schmeckt wirklich gut. 


So, ich hoffe ich habe euch ein wenig inspirieren können und vielleicht macht ihr ja die ein oder andere Variante nach. Ich kann es euch nur ans Herz legen.
Wenn euch der Post gefallen hat und ihr gern mehr Posts solcher Art (oder ähnliche) sehen wollt, lasst es mich wissen. 
Alles Liebe, Salo 

Kommentare:

  1. Halli Hallo.
    Tolle Rezepte, die ich gerne ausprobieren würde. Doch wahrscheinlich fehlt mir morgens die Zeit dazu. :-)

    Liebste Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. Mmhhmm also ich finde die Pencakes sehen verführerisch lecker aus. =)

    GLG, Sabrina
    Bei mir kann man aktuell ein Beauty-Set von The Body Shop gewinnen! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Oh auf Pancakes hätte ich jetzt auch totalen Hunger *.* Das Käse-Ei Toast sieht aber auch lecker aus :)

    dankeschön ♥ freut mich, dass du den Post trotz dass du keine Katzen hast interessant findest :)

    Hunde finde ich ebenso toll, bevor ich zu Katzen kam, wollte ich immer einen eigenen Hund haben, da ich von klein auf Hunde hatte, bzw. meine Eltern :D Welche Rasse ist dein Hund und wie alt? Wie heißt er? :) Dein Pferd habe ich gerade gesehen, das ist ja schneeweiß *.* ♥ Ich bin in jungen Jahren mal eine Zeitlang auf Haflingern geritten auf einem Reiterhof. (: War toll, nur mir wurde beim Galoppieren immer schlecht, weils mir zu schnell war :D

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  4. Süßer Post :) <3 und echt gut umgesetzt *~*
    Liebe Grüße
    http://beautyguruxoxoxoxo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Die Rezepte finde ich total klasse, besonders die Pancakes, ich liebe Pancakes :)

    Lieben Dank für deinen netten Comment. Hast du vielleicht Lust auf gegenseitiges Folgen? Würde mich freuen, sag mir einfach Bescheid.

    Eva / PONY IN FURS

    AntwortenLöschen
  6. Die Reiswaffelcakes muss ich mal ausprobieren. Bisher habe ich die immer nur mit Schokolade gegessen.

    Liebste Grüße
    Jana von www.bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  7. Das sind ja tolle Ideen, Bananenpancakes hab ich auch schonmal gemacht, aber die sind mir nicht so gelungen ... da muss ich wohl noch üben ...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. vieeeelen dank für deine lieben worte! und was für tolle ideen du hier reingepackt hast, muss ich dir für morgen früh direkt was abschauen♥

    AntwortenLöschen
  9. Hi,
    bin zufällig auf deinen Blog gekommen. Eine tolle Zusammenstellung für leckere Frühstücksideen. Find ich super!
    Wünsche dir eine gute Besserung!
    lg, xoxo

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht wirklich super toll aus :)
    Vorallem die Pancakes, vielleicht mach ich die ja mal nach !
    Liebe Grüße Fee
    http://snowflake-sprite.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. das ist ein wirklich toller post! sieht auch alles so lecker aus :)
    und gute besserung!

    AntwortenLöschen
  12. OMG sieht das alles lecker aus! *.*
    Ich hab meistens nie Zeit zum Frühstücken >.<

    Liebste Grüße Sijia's World ♡

    AntwortenLöschen
  13. oh ich kann mich eigentlich gar nicht entscheiden was da von am besten aussieht.. die pancakes sehen aber schon verdaaaammt gut aus.. toller post! (:

    http://marinareyam.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Frühstück und ich sind ein schwieriges Thema. Eigentlich kriege ich nach dem Aufstehen gar nichts runter. Allerdings muss vor der Arbeit einfach was rein und daher versuche ich es so einfach und gesund wie möglich zu halten. Meistens läuft das aber auf Müsli und Joghurt hinaus. ;)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Salo,

    ich bin der totale Frühstücksmensch, der es liebt ausgiebig und gemütlich zu frühstücken! :)
    Das schaffe ich leider nur am Wochenende, aber deine supertollen Rezepte werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

    Ganz liebe Grüße und Dir wünsche ich einen schönen sonnigen Freitag und eine ganz gute Besserung! :*
    Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/
    <3

    AntwortenLöschen
  16. Dankeschön! :)
    Meiner Meinung nach sind "Trends" eh ein wenig überbewertet. Sie ändern sich über die Jahre sowieso kaum und die meisten Dinge gehören einfach zur Standartausrüstung der meisten. Die wirklich "extravaganten" Sachen sieht man wohl mehr auf dem Laufsteg als auf den Straßen, gerade in Deutschland ist das nochmal was anderes, finde ich. In New York beispielsweise könnte ich mir gut vorstellen das da mehr durchdringt als hier.
    Ich mag offene Haare eigentlich auch, mich stören meine nur die meiste Zeit, weswegen mein Zopf mein ständiger Begleiter ist.
    Was den Schmuck angeht kann ich damit eigentlich gut leben, ich trage zwar nicht viel Schmuck aber gerade auffällige Ketten sind total meins.
    Aber wie du schon sagst, mal sehen was zu uns durchdringt. Im Endeffekt trage ich sowieso das, was mir gefällt und passe mich den Trends nur an, wenn es auch zu meinem Stil passt und nicht nur, um einfach im Trend zu liegen.

    Das klingt doch suuuuper. Das erleichtert mir auch einiges, kann da jeden Post genau planen und jede Idee genau notieren. Alles hat einfach mehr Struktur, wie ich finde :)
    Vielen Dank, bin auch total erleichtert, dass das alles funktioniert hat, wie ich mir das gewünscht habe, auch wenn das eine Institution ist bei der jeder eine Chance hat, weil es eben nur ein FSJ ist. Wenn es dann um eine Ausbildung geht beginnt alles nochmal von vorne :)
    Dean habe ich auch als Whatsapphintergrund und Homebildschirm. Hatte ihn zwischendurch auch als Sperrbildschirm, aber da habe ich im Moment Cristiano Ronaldo, weil der auch einfach ein super Typ ist! *_*
    Ich mag die 7. Staffel nicht soooo sehr, aber bist ja echt schnell vorran gekommen, aber ich kenne das, hab die ersten 4 Staffeln auch schnell durchgeschaut, weil ich krank war. Ich lag auch die ganze Woche krank im Bett und hatte genug Zeit, deswegen bin ich jetzt bei der aktuellsten Folge von Staffel 10, also die die im Moment noch läuft. Das heißt jeden Dienstag kommt die neue Folge, was das alles viel spannender macht :)

    Sehr leckere Frühstücksideen, gerade die Pancakes gefallen mir super, da ich im Moment auch auf Low Carb bin :)

    Hast du vielleicht Lust auf einen Linktausch? :)

    Gute Besserung und liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  17. Oh nein, ich habe gerade gegessen und jetzt bekomme ich schon wieder einen Hunger, weil die Bilder einfach so lecker aussehen!
    Vor allem bei den Pancakes läuft mir das Wasser im Mund zusammen! Ich glaube ich weiß schon, was es morgen bei mir zum Frühstück gibt :)
    Aber die anderen Ideen sehn auch sehr lecker und einfach aus!

    Muss ich mal durchprobieren :)
    Alles Liebe,
    Very

    AntwortenLöschen
  18. Von solchen Posts hätte ich gerne noch viel mehr, deine Rezept Ideen sehen hammer lecker aus und ich würde am liebsten alle einmal ausprobieren. Mir ist das Frühstück auch am wichtigsten *_*
    Ich wünsche dir eine schnelle Besserung, zur Zeit geht leider eine Krankheitswelle herum.

    Liebe Grüße, Himbeer-Traum

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Salo,
    wow! :) Das sieht so unglaublich lecker aus! Das hätte ich jetzt so gerne alles auf einmal neben mir stehen. Das wäre genial! :)
    Die Pancakes werde ich morgen früh jedenfalls schon mal nachmachen! :)
    Toller Post! :)
    Liebst, deine Kate!

    AntwortenLöschen
  20. Also die Idee mit der Reiswaffel find ich genial!! :)

    Liebste Grüße ♥ Joana
    TheBlondeLion

    AntwortenLöschen
  21. Die Pancakes sind wirklich super! Ich mag nicht so gern Bananen in kalter Form, aber warm, gegrillt oder als Pancakes find ich sie super. Allerdings mache ich auch oft welche nur aus Mandelmejl, Milch und Eiern die Schmecken auch himmlisch :)

    Liebste Grüße und ein schönes Wochenende, deine Patricia


    THEVOGUEVOYAGE - by Patricia Sophie Engels

    AntwortenLöschen
  22. Ich mag solche Frühstücksposts total gerne, da mir da morgens irgendwie immer die Kreativität felt :D
    Das sieht alles so lecker aus, da kann man sich gar nicht entscheiden, was man als erstes ausprobieren möchte :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  23. Das sieht alles sehr, sehr lecker aus und da sieht man mal, dass gesund auch gut schmecken kann :). Vor allem das Toast und das Rezept mit den Reiswaffeln finde ich wirklich sehr tolle Ideen. Pancakes liebe ich wirklich, werde da in der nächsten Zeit auch mal wieder welche für meine Eltern zum Frühstück zaubern, das haben sie sich nämlich gewünscht.

    Danke auch für deine liebe Antwort.
    Jetzt ist es auch geschafft und die Klausuren liegen hinter mir :)
    Geht mir genauso wie dir, ich möchte Horrorfilme mit einer Storyline sehen und mag vor allem Psychothriller sehr gerne, weshalb The Purge bei mir schon länger auf meiner Must-See-Liste stand und mich hat er wirklich nicht enttäuscht. Sind halt Filme die zum Nachdenken anregen.

    Toby und Spencer trifften einfach immer weiter auseinander, dadurch das er nun bei der Polizei ist, jedoch finde ich es auch immer etwas klischeehaft, wie die Mädchen versuchen Beweise zu vernichten. Weiß nicht müsste ihnen doch klar sein, dass sowas schief geht und genau das ihr Untergang ist, weil sei tun was A möchte.
    Ich fände da Posts sehr interessant zu. Bei Pll hab ich einfach nach dem ersten Buch dann aufgehört ;). Ich glaube da kam die Absetzung auch etwas plötzlich, dann kommt es meistens zu diesen Auflösungen, die etwas gehetzt wirken und wo irgenwie noch was offen bleibt. Genau das mag ich eigentlich dann nicht so wirklich.

    AntwortenLöschen
  24. Die Lipglosse sehen auf den Lippen richtig gut aus, allerdings halten die matten leider nicht ganz so lange, was wirklich schade ist, da sie mir sonst richtig gut gefallen :/

    Schade, auf bloglovin' bin ich eher nicht so aktiv, aber dann schaue ich ab jetzt immer so auf deinem Blog vorbei :)

    Liebe Grüße,
    Carla
    http://pinkrosesandglitter.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  25. Der Post kam mir gerade recht, da ich sowieso auf der Suche nach neuen Rezepten bin. Die werde ich dann in Zukunft bestimmt mal ausprobieren. :)

    AntwortenLöschen
  26. Das sieht alles richtig gut aus, auch wenn ich eigentlich gar kein Frühstück esse, ausser wenn ich keine Uni habe :)
    Liebst, Lea.
    http://erdbeertiramisu.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  27. Danke. <3
    Super tolle Ideen, das sieht alles sehr lecker aus. Ich glaube, ich werde mir jetzt auch Pancakes machen. Habe richtig Hunger bekommen. (:

    xoxx, Sabrina.

    AntwortenLöschen
  28. Das Käse-Ei-Toast nehme ich sehr gerne mit. Mjami! :)
    Aber der Rest ist nicht wirklich etwas für mich: Ich bin zwar echt nicht soooo wählerisch beim Essen, aber ausgerechnet Bananen mag ich nicht. So gar nicht. Noch nie. Da kann man irgendwie nix machen.....

    Mit lieben Grüßen,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  29. Mhhm, das sieht alles so, so lecker aus"
    Danke für die Inspirationen! <3
    Auf meinem Blog läuft gerade eine Blogvorstellung und ich würde mich freuen, wenn du mitmachst!
    ♥, Erika
    erikaloove.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  30. Vielen Dank für deinen lieben Kommi! :)))
    Die Fotos sehen sooooo lecker aus!!! Ich liebe alle 4 Arten und wünschte ich hätte jeden Tag jemand der mir so ein tolles Frühstück zubereitet! :DD Hahah alleine wäre ich zu faul und hätte morgens glaube ich gar keine Zeit dafür, aber ich gehe unglaublich gerne Brunchen! :))

    Liebe Grüße, Ly
    City Talk

    AntwortenLöschen
  31. Das sind echt super Ideen!! Ich neige dazu morgens immer irgendwas ungesund es zu essen, sollte mir mal vornehmen was von deinen Dingen auszuprobieren :)
    Liebe grüße,
    Jone

    AntwortenLöschen
  32. Das sind echt super Ideen!! Ich neige dazu morgens immer irgendwas ungesund es zu essen, sollte mir mal vornehmen was von deinen Dingen auszuprobieren :)
    Liebe grüße,
    Jone

    AntwortenLöschen
  33. Die Pancakes sehen super aus! <3


    Ich verlose gerade ein Beauty-Paket. Schau doch mal vorbei.

    lg
    Bearnerdette
    http://www.bearnerdette.de/

    AntwortenLöschen