23 Dezember 2014

WVW - leckere Giottotorte ★❄♡


Hallo ihr Lieben, 
die Torte habe ich leider nicht selbstgebacken, sondern nur geschenkt bekommen aber da ich sie so super lecker fand, möchte ich euch das Rezept auch zeigen. 



Bei der Mengenangabe bin ich mir nicht ganz sicher. Das Verhältnis stimmt ( bis auf die Eier, da habe ich mich verschrieben) aber auf jeden Fall. 



Butter, Zucker, Nüsse, Eier, Mehl und Backpulver werden vermischt und in eine runde Backform gefüllt. Bei 180°C backen und auskühlen lassen. 
Dann kann man entweder noch eine Giotto-Sahne-Creme auf die Torte geben oder gleich die Glasur auftragen. Mit Marzipan und dem Giotto kann man dann die Torte dekorieren


Also ich finde die Torte sieht großartig aus und schmeckt auch genauso gut!
Alles Liebe, Salo 


Kommentare:

  1. Das sieht wirklich unheimlich toll aus...! Mann, mann, mann... da läuft einem ja fast das Wasser im Mund zusammen.
    Aber die nächsten Tage wird es hier sicherlich auch sehr viel leckeren Süßkram geben. ;)

    Das stimmt leider. Egal ob in der Schule oder bei der Arbeit, kurz vor Weihnachten ist wirklich immer total viel zu tun. Ich hab aber jetzt zum Glück Arbeitstechnisch alles total gut erledigt und kann mir jetzt wirklich mal total frei nehmen. Und vor allem hab ich nun auch die Zeit mal alles zu machen, wo eben sonst immer die Zeit fehlt. ;)

    AntwortenLöschen
  2. Yummy, so wie die ausschaut, glaube ich dir sofort, dass die lecker ist!

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  3. Die schaut richtig lecker aus! Ich liebe ja Giottos sowieso meega!
    Könnt die den ganzen Tag essen! Also über so ne Torte würd ich mich auch freuen :P
    Liebe Grüße, Marina von

    --->ThinkingOutLoud<---
    PS: Danke für dein lieben Kommentar♥

    AntwortenLöschen
  4. Die Giottotorte sieht ja lecker aus. Könnte ich bitte ein Stück haben? :D
    Liebe Grüße & Frohe Weihnachten!

    AntwortenLöschen
  5. oh gott sieht das lecker aus <3
    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

    PS: Bei mir läuft gerade ein Adventskalender, bei welchem du jeden Sonntag tolle Dinge gewinnen kannst. Ich würde mich freuen, wenn du vorbeischaust & mitmachst <3

    AntwortenLöschen
  6. Die Torte sieht einfach super lecker aus, da hätte ich jetzt auch gerne mal ein Stückchen, vor allem da ich Giotto auch gerne mal nasche. Muss mir das Rezept also unbedingt mal abspeichern. Ansonsten wünsche ich dir natürlich auch erstmal Frohe Weihnachten und schöne Feiertage mit der Familie ;).

    Danke auch für deine liebe Antwort.
    Awww Dankeschön für das liebe Kompliment, da wird sich mein Bester bestimmt freuen :). Und auch danke für die lieben Worte zu meinem Outfit, habe mich da sehr drüber gefreut.

    Uih Auslandsjahr. Finde ich auch super, überlege auch nach dem 4.Semester ein Auslandssemester zu machen. Wo geht es denn bei dir hin? Wünsche dir auf jedenfall dann ein tolles, aufregendes Jahr und hoffe du hälst uns über deinen Blog auf dem Laufenden. Weißt du denn schon was du danach studieren möchtest?
    Das wünsche ich dir auch. Bei mir heißt es aber in den Ferien leider lernen, da ja Ende Januar das Semester schon vorbei ist und somit 5 Prüfungen auf einmal anstehen.

    AntwortenLöschen
  7. Die sieht ja total lecker aus, Liebes! Ein klasse Rezept!
    Hab wundervolle Weihnachtstage!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Oh Gott sieht die lecker aus!! :o Tolle Bilder & tolle Torte... ich werde auf jeden Fall sie mal ausprobieren ♥ Hab mich übrigens sehr über dein Kommentar gefreut (:



    Liebste Grüße ♥ Lia
    www.dreamerthinkinglovely.blogspot.de

    AntwortenLöschen